ALL-ASIA touristic GmbH

Siemensstr. 23, D - 40670 Meerbusch
Telefon: 02159 / 1355, Fax: 02159 / 1317
E-mail: info@all-asia.de

Druckversion: Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Beachten Sie auch unsere AGB.

Datum: 21 11 17

Burma: Eine Reise in die Vergangenheit

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Yangon ab 1.654 Euro (bei 2 Personen) 

deutschsprachig, ÜF, Privatreise, täglicher Beginn
Yangon - Bagan - Mandalay - Heho - Pindaya - Inle-See - Heho - Yangon

Reiseablauf:

1. Tag: Yangon
Ankunft in Yangon, Myanmars Hauptstadt. Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.. 

2. Tag: Yangon
Nach dem Frühstück ganztägige Stadtrundfahrt mit Besichtigungen, unter anderem: die 48 m hohe Sule Pagode, mit ihrer wunderschönen achteckigen Stupa immer noch eines der höchsten Gebäude der Innenstadt; die Botataung Pagode, in deren Anlage ein kleiner See mit Tausenden von Schildkröten liegt; die Kyauk Htat Gyi Pagode mit einem 70 m langen liegenden Buddha; das Nationalmuseum und der Bogyoke-Markt. Vor dem Sonnenuntergang Besichtigung der Shwedagon Pagode mit ihrer weltbekannten goldenen Stupa - laut Legende wurde an dieser Stelle bereits vor 2500 Jahren eine Pagode errichtet, die 8 Haare Buddhas bewahrte. Heute ist diese Pagode wohl das schönste und am reichsten verzierte buddhistische Bauwerk der Welt. Übernachtung in Yangon.

3. Tag: Yangon - Bagan
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Abflug nach Bagan, der Stadt der 5000 Pagoden, die trotz teilweiser Beschädigung auch heute noch einen überwältigenden Anblick bieten. Ganztäggige Besichigung der wichtigsten und sehenswertesten Tempel und Pagoden: z. B. die Shwezigon Pagode (11. Jhdt.) mit den meisten Reliquien aller Tempel in Bagan, der Htilominlo-Tempel, bekannt für seine Schnitzereien, der Ananda-Tempel (11. Jhdt.), ein Meisterwerk, das an ein griechisches Kreuz erinnert, der Manuha-Tempel mit seinen zwei Stockwerken und die Shwesandaw Pagode. Den Sonnenuntegang werden Sie vom Dach einer Pagode aus beobachten. Übernachtung in Bagan.

4. Tag: Bagan - Mandalay
Morgens Flug nach Mandalay und nach Ankunft ganztägige Besichtigungen, u.a. Kuthodaw Pagode, bekannt als das größte in Stein gehauene buddhistische Buch, Arakan Pagode und Mandalay Palace. Zum Sonnenuntergang besuchen Sie den Mandalay Hill mit seinem unvergeßlichen Panoramablick auf die Stadt und den Irrawaddy. Übernachtung in Mandalay.

5. Tag: Heho - Pindaya
Flug von Mandalay nach Heho und anschließend Fahrt nach Pindaya, der an einem kleinen See gelegenen Stadt, die berühmt ist wegen ihrer Höhlen mit rund 6000 Buddhastatuen in allen Größen und Materialien. Besuch der Höhlen und Übernachtung in Pindaya.

6. Tag: Pindaya - Inle-See
Weiterfahrt von Pindaya zum Inle Lake und Bootstransfer zu Ihrem gebuchten Hotel. Später Bootsfahrt auf dem See mit seinen Highlights: die Schwimmenden Gärten, Blumenbeete und Märkte, die Handwerksstätten der Inthas und die bekannte Phaung Daw Oo Pagode. Übernachtung in Ihrem Hotel am See.

7. Tag: Inle-See - Heho - Yangon
Frühmorgens führt Sie eine Bootsfahrt zum Westufer des Sees. Dort ersteigen Sie eine Treppe und gehen ca. 10 Minuten zu Fuß weiter, um die lange verborgene Indein-Tempelanlage zu besuchen. Diese am Ufer gelegene Anlage besteht aus Hunderten von kleinen Stupas, die von Moos und Kraut überwuchert wurden. Danach gehen Sie von Indein zum Sae Ma Dorf ( ca. 45 Min.). Dieser Weg führt Sie an Reisfeldern vorbei; im Dorf angekommen erkunden Sie das einfache Dorfleben und die örtliche Schule. Am Nachmittag begegnen Sie vielen Einheimischen auf dem See während Ihrer Fahrt zu einen der Klöster, in dem Sie einige klösterliche Aktivitäten kennenlernen. Anschließend Transfer nach Heho und Rückflug nach Yangon.

8. Tag: Yangon
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und individueller Weiterflug.

Der Reiseablauf bei Privatrundreisen kann selbstverständlich auf Wunsch abgeändert werden.

Unsere Leistungen:

  • alle inländischen Flüge
  • 7 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie incl. amerikanisches Frühstück
  • Rundreise lt. Programmablauf
  • deutschsprachige lokale Reiseleitung

Preise pro Person in EURO bis 30.04.2016:

Hotelkategorie: 2 Personen bei 3-6 Personen EZ-Zuschlag
Variante A 1655 1488 334
Variante B 1801 1634 493
Variante C 2082 1915 774

Aufschläge für "Peak Season" und Gala Essen können in den Zeiträumen um Weihnachten, Silvester und lokalen Feiertagen erhoben werden. Diese Aufschläge werden zum Zeitpunkt der Buchung angegeben.

Preise pro Person in EURO im Zeitraum 01.05. - 31.12.2016:

Hotelkategorie: 2 Personen bei 3-6 Personen EZ-Zuschlag
Variante A 1669 1494 308
Variante B 1718 1543 359
Variante C 1970 1795 591

Hotels auf der Rundreise je nach gebuchter Kategorie (Änderungen vorbehalten):
Ort Var. A Var. B Var. C
Yangon Central Hotel Yangon
Superior
East Hotel Dining Art & Craft
Deluxe
Hotel Grand United Ahlone Branch
Deluxe
Taw Win Garden Hotel
Deluxe
Kandawgyi Palace Hotel
Superior Room
Chatrium Hotel Royal Lake Yangon
Deluxe Room 
Bagan Kumudara Hotel
Superior
Sky Palace Hotel Bagan
Superior 
Zfreeti Hotel
Superior Twin Room
Bagan Thande Hotel
Superior Bungalow
Aye Yar River View Resort
Deluxe
 
Mandalay Ayarwaddy River View Hotel
Superior City View
Shwe Taung Tarn Hotel
Superior
Smart Hotel
Superior
Mandalay Hill Resort
Superior Palace View
Pindaya Pindaya Inle Inn
Bamboo Hut

Superior
Pindaya Inle Inn
Bamboo Hut
Conqueror Hotel
Superior
Pindaya Inle Inn
Bamboo Hut
Conqueror Hotel
Superior
Inle Lake Paramount Inle Resort
Superior Teak Wood

Golden Island Cottages I und II
Superior Bungalow
Inle Resort
Garden Cottage Private Pond
Inle Garden Hotel
Villa 
Pristine Lotus Spa Resort Inle
Inle Lotus Villa

CODE: MY-T-09